overlay shopplan eg shopplan og area
EG. Erdgeschoss    |    OG. Obergeschoss

Verspielte Haarreifen - mit Satin und Perlen im Haar der absolute Hingucker


Der Haarreif feiert sein Comeback und ist eines der Trend-Accessoires in dieser Saison. Die Fashion Szene inklusive Influencerinnen ist schon überzeugt und kaum ein Street-Style Look ist mehr sicher vor dem Trend.
Pünktlich zum Frühlingsbeginn meldet sich der Trend zurück, der bisher eher an unsere Volksschulzeiten erinnert. Doch Blaire Waldorf hat uns schon vor gut 10 Jahren gezeigt, wie stilvoll der Haarreif mit seinem Potential zum absoluten Fashion Statement sein kann.

Nicht nur große Designer Marken sind auf den Trend aufgesprungen, auch gängige High-Street Labels bieten schöne Varianten für modische Alltagslooks. Was das Design betrifft sind kaum Grenzen gesetzt. Von opulenten, breiten Haarreifen, über Muster Looks oder Satin Varianten, bis hin zu dezenten Perlen Kreationen - da ist für jeden etwas dabei. Wir zeigen euch 4 coole Styles des neuen It-Piece und wie ihr es am besten stylen könnt.



1. Simple but Classy

Für einen alltagstauglichen Look bietet sich ein einfarbiger Haarreif in Satinoptik bestens an. Dieser lässt sich perfekt ins offene Haar stecken, oder auch zu einem Pferdeschwanz kombinieren. Mit den Farben Senf und Khaki liegt ihr absolut im Trend und verleiht eurem Alltags-Look den letzten Schliff. Die turbanartigen Knoten-Details geben dem Haarreif das gewisse Etwas für einen runden Auftritt.


↑ Haarreifen: H&M

2. Polka Dots

Wer es ein wenig auffälliger mag, der kann zu Haarreifen mit verspielten Polka Dots greifen. Sie geben eurem Outfit noch mal einen ganz besonderen Touch und eignen sich hervorragend als Statement Piece. Ob im offenen Haar, mit Pferdeschwanz oder zu einem Messy-Bun, die Polka Dot Variante passt zu fast jedem Stil und ist der absolute Hingucker – garantiert!

↑ Haarreifen: Bijou Brigitte

3. Streifen Look

Wem Punkte etwas zu verspielt sind, der kann zu Varianten mit Streifen greifen. Hier sind besonders Modelle mit Schnürbändern angesagt. Einfach einen tiefen Pferdeschwanz oder Bun stylen, den Haarreif aufsetzen und das Band um den Haargummi wickeln. Wenn ihr den Haarreif besonders sommerlich stylen möchtet, könnt ihr das Band zum Beispiel in euren geflochtenen Zopf einflechten – für den perfekten Sommerlook!

↑ ↓ Haarschleife: Bijou Brigitte

4. Filigraner Traum

Mit filigranen Haarreifen macht ihr in dieser Saison alles richtig. Ob in gold oder silber, mit Perlen oder ohne, sie verleihen jedem Look einen schicken, classy Touch. Außerdem lassen sie sich zu jedem Outfit kombinieren - ein echter Style-Allrounder eben.

↑ Haarreifen: Bijou Brigitte

Der Haarreif beweist sich als absolutes Trend-Piece der Saison, vielseitig kombinierbar und einsetzbar. Mit ihm sagt ihr jedem Bad Hair Day den Kampf an und peppt jeden Look im Nu auf. Wir bekommen gar nicht genug von diesem Trend und sind begeistert vom Style-Allrounder – davon kann man einfach nie genug haben!

BACK