overlay shopplan eg shopplan og area
EG. Erdgeschoss    |    OG. Obergeschoss

tifmys Top 3 Städtetrips in Deutschland

Hallo ihr Lieben, ich werde diesen Beitrag in eigener Mission nutzen und ein bisschen Werbung für mein Heimatland machen. Wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, mache ich fast jedes Jahr einen kleinen Roadtrip durch Deutschland. Und da ich immer wieder überrascht bin, welche Vielfalt und Schönheit vor „unserer Haustüre“ liegt, werde ich euch meine drei liebsten Städte, die sich für einen Urlaub mit Freunden eigenen, vorstellen:

1. Berlin

Beginnen wir mit der Hauptstadt. Ich kann mittlerweile gar nicht mehr zählen, wie oft ich schon in Berlin war und das hat auch einen Grund: Berlin hat einfach für jeden etwas zu bieten. Die kulturellen Angebote sind unendlich und die Geschichte der Stadt einfach faszinierend. Einen Besuch der Bernauer Straße, wo Überreste der Berliner Mauer stehen, kann ich jedem nur empfehlen. Genauso das Holocaust-Denkmal und das Regierungsviertel, die direkt am Brandenburger Tor liegen. Wenn der kulturelle Teil erledigt ist, lässt es sich in Berlin wunderbar schlemmen und feiern. Burgerfans kann ich das „Burgeramt“ in Friedrichshain ans Herz legen. Die Gegend eignet sich auch, um anschließend entspannt ein oder zwei Gläschen zu trinken. 


2. Hamburg

Meine Perle! Ich liebe, liebe, liebe Hamburg. Zwei mal war ich schon in der Stadt an der Elbe und ich war vom ersten (windigen) Atemzug begeistert. Hamburg hat so viele Facetten – von der lauten Reeperbahn über das alternative Schanzenviertel bis hin zu den schicken Boutiquen am Neuen Wall. Es gibt immer was zu sehen und ich könnte eine ganze Woche einfach nur durch die Stadt schlendern, ohne dass mir langweilig werden würde. Mein persönliches Highlight: eine Bootsfahrt durch die historische Speicherstadt. 

3. Dresden

Mein absoluter Geheimtipp in Sachen Städtetrip lautet: Dresden. Wir haben dieses wunderbare Städtchen, das mich übrigens an der ein oder anderen Stelle an unser schönes Salzburg erinnert hat, auf der Rückreise von unserem Skandinavien-Roadtrip für nur einen Tag und eine Nacht besucht und waren ganz verzaubert. Es ist einfach unglaublich, wie viele geschichtsträchtige Orte Dresden zu bieten hat und ich – als großer Hop-on-Hop-off-Bustouren-Fan – kann eine solche nur weiterempfehlen. Man bekommt in kürzester Zeit einen Überblick über die Stadt ohne sich die Füße wund zu laufen. Wer eine gemütliche kleine Auszeit mit Freunden plant und Wert auf Kultur und Kulinarik legt (speisen wo schon Schiller speiste im Schiller Garten) ist hier genau richtig!

Wenn ihr Lust bekommen habt, kann ich euch Herburger Reisen im ZIMBAPARK empfehlen. Dort werden günstige Rundum-Angebote und Kurz-Trips für alle drei Städte angeboten, bei denen man sich nicht um Anreise, Hotelbuchung und kulturelle Leistungen kümmern muss. Einfach einsteigen und schon kann es losgehen!

Anna bloggt unter dem Namen TIFMYS über ihre große Leidenschaft: die Mode. Dabei beweist sie, dass auch ganz alltägliche Looks das gewisse Etwas haben können. Aber überzeugt euch am besten selbst.

 

BACK