Nur noch
00 Tage
00 Std
00 Min
00 Sek
: : :
bis Muttertag!
Blue Tomato Logo mit Schaufensterpuppen Mitarbeiter Blue Tomato

Opening Blue Tomato

Mo, 13. Dezember - So, 19. Dezember
Vergangen

Dein Shop für Snow. Surf. Skate.

Am 13. Dezember eröffnete „Blue Tomato“ einen neuen Store bei uns im ZIMBAPARK. Damit erweitern wir die Markenvielfalt für alle die ihre Leidenschaft mit Snowboard, Freeski, Surf, Skateboard und Streetstyle verbinden. Die Auswahl reicht von bekannten Marken wie Vans, Burton, Quiksilver und Volcom bis hin zu aufstrebenden Newcomer-Labels. Ihr findet den neuen Shop im Obergeschoss direkt beim Besucher-Service.

Opening-Specials von 13. – 19. Dezember:

Aktionen Montag bis Mittwoch ( bzw. solange der Vorrat reicht)

  • 2+1 Gratis Stance Socken
  • -20% auf RipNDip Streetwear
  • bis zu -15% Aktion auf die Sets Snowboard + Bindung, Helm + Brille, Ski+Bindung und Snowjacket + Snowpant
  • Gratis Beanie ab einem Einkauf von 50€ solange der Vorrat reicht

 

Aktionen Donnerstag bis inkl. Sonntag (bzw. solange der Vorrat reicht)

  • Gratis Blue Tomato T-Shirt für die ersten 100 Kunden an den Tagen
  • 2+1 Gratis Stance Socken
  • -20% auf RipNDip Streetwear.
  • bis zu -15% Aktion auf die Sets Snowboard + Bindung, Helm + Brille, Ski+Bindung und Snowjacket + Snowpant
  • Gratis Beanie ab einem Einkauf von 50€ so lange der Vorrat reicht.

 

Das Blue Tomato-Team rund um Shop-Manager Kevin freut sich auf euren Besuch!

Schaufenster Blue Tomato mit Schaufensterpuppen

Gegründet wurde Blue Tomato im Jahr 1988. Der Snowboard-Europameister Gerfried Schuller eröffnete damals in der Sportregion Schladming seinen ersten Shop mit Produkten für Snowboarder. Der Steirer erkannte bald das große Verkaufspotenzial und ging im Jahr 1997 mit seiner Webseite www.blue-tomato.com online, die sich inzwischen zu einem der weltweit größten Onlineshops mit Snowboard-, Freeski-, Surf- und Skateprodukten entwickelt hat.
Insgesamt sind bei Blue Tomato über 650 Marken zu finden. Mit mehr als 50 Shops in Österreich, Deutschland, Schweiz, Holland und in Finnland sichert sich das Unternehmen seinen festen Platz in der Boardsport Szene.