Nur noch
00 Tage
00 Std
00 Min
00 Sek
: : :
bis Weihnachten!

„Meal-Prep“ – Mahlzeiten, die im Voraus zubereitet und mitgenommen werden können – liegen voll im Trend. Auch diese leckere Ratatouille-Suppe gehört zu dieser gesunden Variante von To-Go-Essen und wird so zum perfekten Mittagspausen-Genuss fürs Büro, die Schule oder Uni. Doch sie schmeckt auch im Home­Office herrlich.

Thomas Apolt
Zutaten:

für 2 Portionen:

  • 1 Paprika
  • 1 Aubergine
  • Salz
  • 1 Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • etwas Olivenöl
  • 1 EL brauner Zucker
  • 1 EL Tomatenmark
  • 300 g Tomaten
    aus der Dose, gewürfelt
  • 2 EL Mediterrane Aromenpaste*
  • 1 EL Oregano, frisch
  • Pfeffer

 

*Mediterrane Aromenpaste:

Zutaten & Zubereitung siehe hier:

So geht’s:

  1. Gemüse waschen. Paprika halbieren, Gehäuse und weiße Innenhäute entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Enden der Aubergine abtrennen, der Länge nach in ca. 1 cm dicke Scheiben, dann in Streifen und schlussendlich in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Diese in eine Schüssel geben, einsalzen und umrühren. Die Zucchini ebenfalls von den Enden befreien und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel in feine Würfel schneiden und Knoblauch fein hacken.
  2. Einen mittelgroßen Topf auf dem Herd erhitzen, Boden mit Olivenöl bedecken und Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Die eingesalzenen Auberginenstücke mit der Hand ausdrücken. Die Aubergine gemeinsam mit den Paprikastückchen für ca. 3 Minuten zu den Zwiebeln geben und mitrösten. Nun auch Zucchini, Knoblauch und Zucker zugeben und ca. 2 weitere Minuten rösten. Mit dem Tomatenmark tomatisieren und mit den Tomaten aufgießen. Weitere 2 Minuten köcheln, dann den Topf vom Herd nehmen, die Aromenpaste einrühren und
    die Oreganoblätter zupfen und zugeben. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Das Ratatouille erkalten lassen und geeignete, hitze-
    stabile To-Go-Gläser zu einem Drittel damit füllen. Mit Kräutern garnieren. Kurz vor dem Genießen mit kochendem Wasser aufgießen.

Unser Buchtipp:
„Gemüse to go – über 100 Rezepte für unterwegs“  von Thomas Hofmann, Löwenzahn Verlag € 19,90 Thalia

Über 100 Rezepte für unterwegs. Gesundes Essen zum Mitnehmen ins Büro, zum Picknick, für Kinder, auf jede Party!